helferportraits--header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des DRK-Landesverbands Thüringen

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Arbeit.

Mit dem Klick auf die Stellenangebote akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Referent (w/m/d) verbandliche Bildung

Stellenbeschreibung

Der DRK Landesverband Thüringen e. V., als führende Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit seinen 24 DRK Kreisverbänden und rund 6.500 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und 8.000 ehrenamtlichen Kräften im Verbandsbereich, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung Nationale Hilfsgesellschaft

eine(n) Referentin / Referenten verbandliche Bildung (w/m/d)

in Vollzeit (40 Std./Woche) mit Dienstort in Erfurt. Die Stelle ist schnellstmöglich, spätestens aber zum 01.01.2023 zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Organisation, Leitung, Durchführung und Nachbereitung verbandlicher Aus- und Fortbildung für Lehrkräfte im Bereich Erste Hilfe und Sanitätsdienst (Lehrbeauftragte gem. DGUV) sowie im Bereich Leitungskräftequalifizierung
  • Unterstützung und Mitwirkung bei Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen im Bereich der DRK-Gemeinschaften, im Katastrophenschutz sowie bei sonstigen verbandlichen Bildungsangeboten
  • Beratung und Betreuung der Ausbildungsbeauftragten der DRK-Kreisverbände
  • interne und externe Gremienarbeit innerhalb des Fachbereiches sowie Vertretung der DRK-Interessen gegenüber Dritten (bspw. DGUV)
  • strategische Weiterentwicklung der verbandlichen Bildungsaktivitäten
  • Übernahme von Projekten im Bereich der Ehrenamtsförderung und Helfergewinnung
  • Erstellen von Publikationen und Positionspapieren
  • Mitarbeit im DRK-Einsatzstab bei Großschadenslagen / Katastrophenfällen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Idealerweise einschlägiges Studium im Bereich Pädagogik oder Bevölkerungsschutz (bspw. Medizinpädagogik, Sicherheitstechnik, Rettungsingenieurwesen) oder vergleichbare Qualifikationen mit Erfahrungen und Nachweisen in der Erwachsenenbildung
  • gute Kenntnisse im Bevölkerungsschutz, vorzugsweise mit praktischer Einsatzerfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Ausbildung in Erster Hilfe und Sanitätsdienst oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Anwendungssichere Kenntnisse in MS-Office
  • sicheres Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden oder Randzeiten
  • Wünschenswert wären Erfahrungen im Umgang mit Ehrenamtlichen
  • Interesse sich in das Themengebiet einzuarbeiten und entsprechende Qualifikationen und Befähigungen für die Bildungsbereiche zu erhalten
  • Führerschein (mind. Klasse B)

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen, interessanten und anspruchsvolle Tätigkeitsbereich
  • ein motiviertes Team sowie flache Hierarchien und kurze Informations- und Entscheidungswege
  • eine gesicherte und attraktive Vergütung mit weiteren sozialen Leistungen nach dem aktuell gültigen Tarifvertrag des DRK Landesverbandes Thüringen e. V.
  • eine Betriebsrente sowie eine Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsvorsorge in der VBL
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen richten Sie bitte an:

DRK Landesverband Thüringen e. V.
Heinrich-Heine-Straße 3
99096 Erfurt

E-Mail: niko.waldner(at)drk-thueringen.de

Bitte einen frankierten und adressierten Umschlag beifügen, falls die Rücksendung der Unterlagen erwünscht ist. Die Unterlagen werden ansonsten spätestens drei Monate nach Besetzung der Stelle vernichtet. Kosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Kontakt

Arbeitgeber
DRK Landesverband Thüringen e. V.
Ort
Ansprechpartner:
Niko Waldner
E-Mail:
niko.waldner@drk-thueringen.de
Veröffentlicht am:
11.07.2022

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben